Kerim Kalamujic

Bosnien

Das ist Kerim Kalamujic.

Er ist 32 Jahre alt.
Soldaten haben 2 Freunde von ihm getötet.
Damals war Kerim noch ein Kind.

Kerim kommt aus Bosnien.
Bosnien liegt in Europa.
In Bosnien gab es Krieg von 1992 bis 1995.
Der Krieg war zwischen verschiedenen Volks-Gruppen.
Kerim kommt aus der Stadt Sarajevo.
Dort war der Krieg besonders schlimm:
In den Straßen waren überall Soldaten.
Über 10-Tausend Menschen sind gestorben.

Im Krieg war Kerim noch ein Kind.
Er hatte Hunger.
Er musste sich oft im dunklen Keller verstecken.
Seine Mutter und seine Schwester weinten viel.

Die Kinder haben trotzdem gespielt.
Beim Spielen konnten sie den Krieg vergessen.
Das war wichtig.
Aber beim Spielen haben die Kinder
nicht so gut aufgepasst.

2 Freunde sind beim Spielen gestorben:

  • Sein Freund Samir starb beim Verstecken-spielen.
    Ein Soldat hat Samir in den Rücken geschossen.
  • Sein Freund Edin starb beim Fußball-spielen.
    Er lief hinter dem Ball her auf die Straße.
    Ein Soldat hat Edin erschossen.

Kerim kann seine Freunde nicht vergessen.
Und er kann die Geräusche vom Krieg nicht vergessen.

Kerim sagt:
Wir haben uns unsere eigene,
glückliche Welt geschaffen.

Hier können Sie noch mehr über Handicap International lesen: