Osama unterhält sich mit einem weiteren Flüchtling. ES_Osama_Head.jpg

Osama

Libanon

Das ist Osama.

Er ist 34 Jahre alt.
Seit einem Raketen-Angriff im Jahr 2013 ist er gelähmt.
In seinem Rücken steckt immer noch
ein Splitter von der Rakete.

Osama kommt aus dem Land Syrien.
In Syrien ist seit 2011 Krieg.
Die Hälfte der Menschen musste aus Syrien flüchten.
Nach Deutschland sind 800-Tausend Syrer geflüchtet.

Osama ist in das Land Libanon geflüchtet.
Er arbeitet dort in der Firma von seinem Onkel.
Der Firma geht es jetzt besser.
Auch sein Freund Maydan
hat einen Raketen-Angriff überlebt.
Er wurde operiert und kann jetzt wieder gehen.
2 Brüder von Maydan
sind bei dem Raketen-Angriff gestorben.

Am Anfang fühlte sich Maydan schuldig.
Er dachte:
Warum sind meine Brüder gestorben und nicht ich?

Osama hat Maydan sehr geholfen.
Osama kann sehr gut zuhören.
Das hat Maydan getröstet.
Auch Osama ging es am Anfang schlecht.
In Syrien hatte er eine eigene Firma.
Doch dann hat er alles verloren.
Seine Familie hat ihm wieder Kraft gegeben.

Osama sagt:
Ich möchte ein gutes Beispiel sein.
Und ein guter Mann für meine Frau.

Hier können Sie noch mehr über Handicap International lesen: