Drei Kinder in einem einfachen Zimmer schauen gespannt nach links. ES_FamilieKomarova_Head.jpg

Familie Komarova

Ukraine

Das ist die Familie Komarova.

Die Mutter heißt Elena.
Sie ist 38 Jahre alt.

In der Familie leben 3 Kinder:

  • Die Tochter Lyubava ist 1 Jahr alt.
  • Der Sohn Semen ist 6 Jahre alt.
  • Die Tochter Olga ist 10 Jahre alt.

Die Kinder können den Krieg nicht vergessen.

Die Familie kommt aus dem Osten der Ukraine.
Dort gibt es seit 2014 Bürger-Krieg.
Das heißt: Ukrainer kämpfen gegen Ukrainer.

Elena und ihre Kinder sind geflüchtet.
Im Osten gab es viele Flugzeuge,
die Bomben abgeworfen haben.
Die Kinder hatten große Angst.

Jetzt wohnt die Familie im Westen der Ukraine.
Hier gibt es keinen Krieg.
Doch immer noch haben die Kinder Angst.
Einmal gab es ein Feuerwerk.
Die Kinder haben gedacht, das Feuerwerk sind Bomben.
Sie haben sich sehr erschrocken und Angst bekommen.
Darum haben sie sich unter einem Tisch versteckt.
Elena tut es weh, dass ihre Kinder so viel Angst haben.

Auch in der Schule gibt es Probleme.
Die Mitschüler sind gemein zu Olga.
Olga wechselt deshalb jetzt die Schule.

Olga sagt:
Sie mögen uns Kinder aus dem Osten nicht.

Hier können Sie noch mehr über Handicap International lesen: